Mittwoch, 10. Februar 2016

MMM 10. Februar 2016-Named Dakota Shawl Collar Dress


Die Tage werden wieder länger, sehr schön. Manchmal sind die Temperaturen sogar zweistellig, auch sehr schön.
Leider ist es im Moment aber wieder zu kalt für leichtere Frühlingskleidung. Aber meine Wintersachen mag ich nicht mehr sehen und auch auch keine Winterstoffe mehr verarbeiten.
Nur für Frühjahrskleidung fehlen mir noch und aktuell wieder mal motivierende Temperaturen.


Da war es ein Glücksfall, dass ich diesen sandfarbenen, beigen, wie immer frau es nennen will, Sweatshirtstoff gefunden habe.
Eine wunderbar helle Farbe, der Stoff ist dick genug, um bei kühleren Temperaturen gtragen zu werden, zumindest mit wärmenden Kombinationspartnern dazu.
Weil die Farbgebung so neutral ist, passen viel meiner Strickjacken dazu und ich besitze ein langes schwarzes Shirt aus hauchzartem Wollstrick, dass ich gerne unter Kleider ziehe.


Dakota von Named ist ein Grundstein meiner Garderobe.
Meine Versionen aus Strickstoff oder anderen elastischen Stoffen sind bequem und sehen aber wegen des Schalkragens und der ungewöhnlichen Saumform trotzdem besonders aus.
Sehr schön finde ich auch, dass sich Dakota wunderbar über Hosen tragen lässt.


Ich nähe das Kleid in Größe 36, mit der für mich immer üblichen Verkürzung des Oberteils. Die Taschen lasse ich weg.
Je nach Stimmung arbeite ich den Ausschnitt unterschiedlich tief, hier ist er weiter geschlossen als eigentlich vorgesehen.
Da ich das Vorderteil doppele, um mich nicht über herumlappende Kragenbelege zu ärgern, kann ich die Ausschnittschliessung ganz individuell festlegen.


Hier ist es heute kalt und grau und es fällt ekelhafter Schneeregen. Da könnte ich gut eine so einen schönen warmen Mantel , wie ihn Katharina beim Me Made Mittwoch zeigt brauchen.
Ich habe mir für dieses Jahr vorgenommen mehr Mäntel und Jacken zu nähen, Katharinas Modell ist da ein großer Anreiz, das auch umzusetzen.

Kommentare:

  1. Da besteht wieder Partnerlookgefahr bei uns .
    So ein Kuschelkleid nacht mich sofort neidisch, sehr toll.
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  2. Dein neues Dakota ist so schön wie die anderen. Mir gefällt auch der kleinere Ausschnitt sehr gut. Die gute Stoffqualität sieht man auch auf dem Foto. Das ideale Kleid für das aktuelle Wetter!
    Liebe Grüße, Sasa

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde diesen Schnitt immer wieder schön und kann mir gut vorstellen, dass er ein Grundstein deiner Garderobe ist.
    Die Farbe finde ich klasse.
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wieder ein schönes Dakota und es steht dir sehr gut.
    Ein schöner Stoff und die Farbe mag ich eh sehr gerne.
    Vielleicht sollte ich mich doch mal bei Named umschauen.
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  5. Gefällt mir sehr gut an dir und ich mag auch die Farbe. Immer, wenn ich Beige an anderen sehe, bin ich ein bißchen neidisch, weil mir die Farbe leider nicht steht, sie aber so schön edel und vielseitig kombinierbar ist.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Tolle, schlichtes Kleid! Passt dir perfekt! Viel Freude damit! LG Stefi

    AntwortenLöschen
  7. Beige und kuschelig, dass mag ich, und das Dakota steht dir perfekt.
    Bis Sonntag dann!!

    AntwortenLöschen
  8. Dein Dakota sieht so richtig schön gemütlich aus.
    Meines ist ja mit Manschetten und Taschen und eher schick.
    Wenn ich es mal schaffe brauch ich auch so ein Sweatshirtdakota.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Version, Farbe und Kuschelfaktor mag ich gerne!
    Liebe Grüße von Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Eine Frau die in beige gut aussieht, das ist ja nicht selbstverständlich und so ein gemütliches und schickes Kleid kann dir hoffentlich den grauen Tag erhellen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Deine neue Version von dem Kleid gefällt mir ganz außerordentlich gut, richtig schick! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  12. Gefällt mir sehr,ein Kleid aus Sweat könnte ich mir auch mal nähen.....
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Deine neue Version gefällt mir richtig gut und Du kannst die Farbe Beige auch tragen; ich kann es leider nicht. Die Saumlänge bzw. -form finde ich richtig klasse.
    Liebe Grüße Epilele

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.