Montag, 3. Juni 2013

MeMadeMay 13

Der MMMay 13 ist vorbei, schade mir hat das richtig Spass gemacht. Ich habe lange gezögert, ob ich mitmache, weil ich in dem Zeitraum 2 Wochen Urlaub geplant hatte.
Darum  habe ich mir einen Organisationsrahmen abgesteckt, der auch in den Ferien zu verwirklichen ist.
Bis auf 2 Tage habe ich es geschafft täglich Bilder im Flickr-Pool einzustellen, dafür bin ich dem weltbesten Fotografen sehr dankbar.
Die Fotos sind alle mit dem Smartphone aufgenommen, so konnte ich sie gleich in meinem Fotostream einstellen.
So ein Smartphone ist echt klasse, ein kleiner rechteckiger Elektrokasten und ich habe einen Fotoapparat, verlaufe mich nie mehr in fremden Städten, habe meinen Yogatrainer dabei  und kann die Konzerte meiner Kinder aufnehmen... mal sehen welche Möglichkeiten der Zauberkasten noch bietet.

Entgegen meiner Befürchtungen war das Fotografieren im Urlaub besonders nett, es gab immer wieder spannende Kulissen für die Bilder, genug Zeit und natürlich gutes Wetter. Es macht schon mehr Spass luftige Sommerkleider zu tragen und zu dokumentieren, als sich hier im Mai mit der Wintergarderobe herumzuschlagen.
Jeden Tag Selbstgenähtes zu trage ist für mich mittlerweile selbstverständlich, wenn ich es täglich dokumentiere bekomme ich einen neuen Blick auf meine Garderobe. So habe ich zum Beispiel festgestellt, dass mir bunte warme Sachen fehlen. Das steht also ganz oben auf meiner Nähliste, außerdem habe ich wenig getragene Kleidung aus dem Schrank geholt, um zu überprüfen, ob sie bleiben dürfen oder aussortiert werden.

Zu den über 400 Frauen der Flickr Gruppe, die fast 600 Bilder eingestellt haben zu gehören, war auch sehr cool. Ich habe da intensiv und gerne geschaut, es gab so viele Kleidungsstile, da habe ich einige neue Impulsgeberinnen entdeckt.
Ich freue mich sehr, dass Zoe einen MMMay14 angekündigt hat, da werde ich sicherlich wieder mitmachen.

Hier sind jetzt die Bilder aus meiner 2. Hälfte des MMMay 13.

Gerties Wiggle Dress


Sorbette, Shirt, Reisehose


Gerties Wiggle Dress





Elisalex


Sorbetto, Rock ohne Schnitt


Sorbetto



Laurel



Elisalex



Knipversuch



Wollshirt



Romanitrock, Mohairpullover



WOLL Beignet



Laurel,wieder aus Wolle



Maria Denmark Day To Night Drape Top



Laurel



Maria Denmark Day To Night Drape Top



Maria Denmark Birgitte Basic Tee



Meine neue Passion Maria Denmark Day To Night Drape Top



Lavakleid

Kommentare:

  1. Liebe Bunte Kleider,
    es ist schön dass du mitgemacht hast. Besonders deine Urlaubsfotos haben mir unglaublich gut gefallen. Leider bin ich an der Kommentierfunktion des Flickr gescheitert sonst hätte ich es dir schon dort geschrieben.
    Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  2. Alle Achtung! Ich trage auch nur noch Selbsgenähtes (bis auf Wetter-Jacken) aber so eine Me Made May- Aktion mit täglichen Fotos würde ich niemals auf die Reihe kriegen, das wäre für mich zuviel Aufwand.

    Schöne Fotos, schöne Kleidung... und dieses Maria Denmark Top finde ich besonders Klasse!

    Liebe Grüße
    Immi

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Fotostrecke mit geschmackvoller Kleidung und was mir auch gut gefällt, meist mit ein oder zwei Prisen Farbe. Ich bin sehr angetan, bis auf das Bild mit dem Knipversuch, wenn ich das sagen darf.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Deine Fotos sind sehr inspirierend. Schön auch, manche Schnitte mehrfach vernäht zu sehen, da kann man sich besser vorstellen, wie die Sachen getragen aussehen. Elisalex und das Wasserfallshirt (Maria Denmark kenne ich gar nicht)gefallen mir besonders.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Ach, schön so viele Fotos von dir und deiner selbstgenähten Kleidung zu sehen!
    Vor allem das Wasserfallshirt hat es mir sehr angetan!

    AntwortenLöschen
  6. Ich fand es schön das du trotz Urlaub mitgemacht hast. Mit Smartphone geht eine tägliche Aktion viel einfacher und unkompliziert. Super das du durchgehalten und neue Inspirationen gefunden hast.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    ich finde es super, wie du die Teilnahme am MMMay gehandhabt hast. Dadurch dass du die Bilder von zwei Wochen in einem Post zeigst, hast du deutlich mehr Stimmung einfangen können. Ich finde, dass die Fotos sehr authentisch wirken und habe den Eindruck, dass deine schönen Kleider tatsächlich deine täglichen Begleiter sind und zu dir und deinem Lebensstil perfekt passen. Diesen Eindruck hatte ich nicht bei allen. Es ist eine wunderschöne Fotostrecke entstanden.
    Mein persönlicher Monatsfavorit ist das dunkle langärmelige Elisalex – Kleid zusammen mit den Flipflops getragen. Einfach perfekt!
    Ganz liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Sieht alles super aus, die ganze Abfolge ist schön anzusehen.
    Bin begeistert.
    Viele Grüsse, Birgit

    AntwortenLöschen
  9. Wundervoll! Deine Bilder und natürlich auch die gezeigten Werke sind schön und abwechslungsreich! Toll, wie Du es hinbekommen hast die unterschiedlichsten Sachen in diesem Monat zu zeigen! Dass ich mir jetzt den Elisalex-Schnitt bestellt habe, daran bist Du Mitschuld!
    Christel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.