Mittwoch, 28. März 2012

Never change a running system









Cozy Pinnie aus Missoni.
Als ich letzte Woche Dienstag passendes Futter für ein Kleid kaufen wollte, stand da diese Rolle mit obigem entzückenden Stoff.
Als vernünftige Fru habe nur meinen Futterjersey gekauft . Schließlich war es warm, die Sonne schien und eigentlich ist die Saison der Wollstoffe vorbei.
Zwei Tage lang hatte ich Visionen von mir, wie ich in meinem Designerkleid durchs Leben schreiten würde. So stand schließlich Donnerstagmorgen um Punkt 9.00 Uhr vor dem Laden von Frau Tersch.
Das war hundertprozentig ein Fall von "keine Experimente" also habe ich einen erprobten Schnitt gewählt.
Gefüttert habe ich in einer meiner Lieblingsfarben, die mir leider nicht steht.


 
 
 


 Übrigens bekommt sie in der zweiten Aprilwoche Stoffe von Ch*nel, darauf bin ich gespannt wie ein Flitzebogen.

Noch mehr Schönes wie immer Mittwochs bei Catherine.



Kommentare:

  1. Du machst deinem Namen alle Ehre, wieder mal ein sehr schöner Stoff.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja mal klasse aus!!

    LG*Simone

    AntwortenLöschen
  3. Ja, mit manchen Stoffen macht frau keine Experimente und Coy Pinnie ist ja fats immer gut. Ich kenn`das auch, wenn so ein Stoff mal im Kopf ist.....Ist aber auch toll geworden!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Toll ! Der Stoff wär mir auch nicht aus dem Kopf gegangen ...und er kann bei Deinem erprobten Schnitt auch so richtig wirken . Die Idee , die Lieblingsfarbe wenigstens innen zu haben find ich genial und gibt dem ganzen noch ein bischen mehr Designer
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  5. Mal wieder ein wunderschöner Kleder-Klassiker. Das lieblingsfarbige Futter ist noch das Pünktchen auf dem i.
    Ab der zweiten Aprilwoche darfst du dann wohl erstmal kein Futter mehr kaufen gehen, oder????

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö, da rufe ich täglich an, ob die Lieferung schon gekommen ist. Es ist Strickstoff, da wäre es sogar für mich möglich, ein langärmeliges Kleid zu nähen.

      Löschen
  6. Vor dem Stoff stand ich auch schon zwei Mal, habe ihn dann aber doch liegen gelassen - genau weil jetzt der Frühling anfängt. Ein super Kleid ist es geworden, lg Anja

    AntwortenLöschen
  7. Die Farben sind unheimlich schön und der Stoff wirkt nur mit so einem schlichen Schnitt!


    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja! Das ist eine geniale Idee: Ich werde meine Kleider und Röcke (und auch Hosen?) jetzt mit Türkis und Pink und so abfüttern, weil ich die Farben so mag. :-)

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  9. Genial, Dein neues Kleid! Und wenn es Dir jetzt zu warm wird damit: Der nächste Winter kommt bestimmt!
    Greets,
    Liese

    AntwortenLöschen
  10. auch wieder ein tooles stück. es erinnert mich an das typische missoni-muster =) kompliment! deine stiefel gefallen mir auch sehr gut!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.