Mittwoch, 9. Mai 2012

Blaue Blumen




Inspiriert von Meikes tollem Blümchen-Monat- Mai habe ich meine Garderobe durchgesehen.
Ich habe das ein oder andere geblümte Kleidungsstück und auch noch mehrere zu verarbeitende Blumenstoffe hier liegen.

Dieses Kleid habe ich vor 2  Jahren genäht, es ist aus einem nicht ganz einfach zu bügelnden stabilen Baumwollstoff .
Das war am Anfang meines Wiedereinstiegs ins Nähen, ich hatte da gerade die Ottobre entdeckt .
Wenn mir ein Schnitt gefällt und ohne große Änderungen passt nähe ich ihn immer und immer wieder.
Deshalb besitze ich eine stattliche Anzahl "Cozy pinnie" und eine noch stattlichere Anzahl von ähnlichen Etuikleider, nach anderen Schnitten.
Kleine Kleider sind perfekt, um laute Muster zu präsentieren, die funktionieren in jedem Stoff.
Jetzt freue ich mich auf einen  fast freien Mittwoch und schaue bei Catherine wieviele Blümchen da zu sehen sind.




Kommentare:

  1. Huch, den Stoff kenne ich! Daraus habe ich neulich einen neuen Bügelbrettbezug genäht, schau mal: http://missmargerite.blogspot.de/2012/05/alltagliches.html

    Als Etuikleid macht er richtig was her - sieht toll aus! Und dieser Kleiderschnitt verträgt ja tatsächlich etwas mehr Stand im Stoff.

    Steht dir hervorragend, die Farbkombi ist schön frisch!
    Liebe Grüße! Hella

    AntwortenLöschen
  2. gefällt mir sehr, das fröhliche blau zur blauen jeans.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  3. tolles Kleid. Und der Stoff ruft nach Frühling.
    Gruß Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  4. Es stimmt, so wirken große Muster richtig. Schöne Farbkombination!

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  5. Geht mir auch so... ich näh auch immer wieder nach de gleichen Schnitten, die mir gut passen ;)
    Der Stoff sieht cool aus!

    Christel

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff ist klasse. Blumen, aber nicht niedlich...

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  7. Aha, aha, wieder was gelernt, was ich mir merken werde "diese Kleider sind perfekt für laute Muster". Ja, das stimmt. Sieht super aus! Danke!

    AntwortenLöschen
  8. Die Blumen (das sind ja keine Blümchen mehr) kommen hier super zur Geltung.
    Und ich könnte funktionierende / bewährte Schnitte auch immer wieder und wieder nähen.
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  9. Ach du kombinierst deine kleinen Kleider immer so perfekt mit den Mustern.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  10. Machst Deinem Blognamen wieder alle Ehre ! Und mit der Jeans kombiniert sehen Muster und Etuikleidschnitt modern , cool und toll aus . Etuikleider haben sonst immer sowas " offizielles "
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  11. Wie immer - wunderschön!
    Wie groß ist eigentlich Dein Schrank? ;)))
    Liebe Grüße!!!

    AntwortenLöschen
  12. Das ist ja mal ein schönes Blau!, das Muster wirkt gar nicht so laut, weil zwischen den Blumen so schön viel Platz ist:)

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag auch gerne große Muster auf schlichten Schnitten, schön, dein himmelblaues Frühlingskleid.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Schöner Stoff und noch schöneres Kleid! Der schlicht Schnitt passt perfekt zum großen Blumenmuster.

    Liebe Grüße,
    Steffi

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.