Montag, 12. Dezember 2011

Weihnachtskleid, die Zweite



Trotz all der netten Kommentare und guten Tips habe ich mich für ein neues Modell entschieden.
Ich war so angefressen von Trufle, das ist jetzt erst mal in der Verbannung.
Da ich  nun aber ein neues Buch mit Gelinggarantie besitze, soll es ein Schnitt daraus werden.





Die Fotos sind leider nicht so gut, dafür aber die Passform.  Der Stoff war bedauerlicherweise ausverkauft,  am hinteren Rock werde ich also basteln.
Auf die Rüschen bin sehr gespannt, Rüschen habe ich erst einmal genäht und wie die aus dem Wollstoff werden, kann ich mir nicht so ganz vorstellen.
Ein Unterkleid aus der gepunkteten Seide ist  auch noch in der Planung.

Bei Catherine findet ihr alle Weihnachtskleid-Näherinnen.

Kommentare:

  1. Der Schnitt kommt mir doch irgendwie bekannt vor;).
    Allerdings habe ich bisher immer auf die Rüschen verzichtet da der Stoff gemustert war. Aber in Unistoff finde ich das mit der Rüsche sehr schön.
    Ich bin gespannt wie du den hinteren Rock verlängerst.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  2. und wenn du das kleid kürzer machst? mit blickdichter strumphose drunter fände ichs sehr schön.
    den schnitt finde ich jedenfalls super!!

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kleid sieht schon sehr gut aus. Welche Farbe hat es? Ich bin gespannt auf das endgültige Bild. Schmale Kleider stehen dir wirklich gut.
    Du hast ein Buch mit Gelingarantie? Super, wie heißt es?
    Mema

    AntwortenLöschen
  4. Oh das wird schön!!! Bin schon gespannt auf das endergebnis

    AntwortenLöschen
  5. Ist das auch aus dem "Simple Chic" Buch? Sieht toll aus, ich bin gespannt!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  6. Du schreibst es nicht, aber wir haben natürlich sofort erkannt, dass es DAS japanische Schnittmusterbuch ist: Simple Chic. Das ist doch der Knaller, oder? Du scheinst ja auch von der Statur her bestens hinenzupassen.

    Es freut mich, noch mehr Anhänger zu finden.

    Gib zu, die Schnitte sind einfach und wirklich Chic! Das Buch hält damit, was es verspricht!

    Ganz toll!

    Es winkt Dir,

    Caterina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.