Mittwoch, 2. November 2011

Drehkleid




MMM mit wunderbaren Anregungen.
Ich fliege heute in Vogue 8509


Ein weites Kleid stand schon länger auf meiner Wunschliste.
Dieses Kleid  von  Sabine  hat mich dann so richtig beflügelt .
Als ich den Schnitt ausfaltete war ich erstaunt.




Ich habe ausnahmsweise in der Anleitung nachgelesen, aber es ist wirklich so. Im Oberteil werden die Falten ausgeschnitten und dann nur noch ein kurzes  Stück zusammengenäht.
Das ist genial, weil die Falten ohne große Mühe symmetrisch werden, am längsten dauert hier das Versäubern der Kanten. Ich liebe meine Schrägbandformer, ich habe alles mit Schrägband eingefasst. Den Saum habe ich ganz wenig gekräuselt, dadurch entsteht ein kleiner Balloneffekt.
Ich trage es mit meinem schwarzen Wollunterkleid, somit ist es auch wintertauglich. Der Stoff war ein Schnäppchen für 3,--€, ein zarter Baumwollbatist.
Vor lauter Begeisterung habe ich das Kleid gleich nocheinmal aus heiligem Stoff  zugeschnitten, dabei gab es allerdings einige Unfälle. Ich bin aber zuversichtlich, daß ich das noch retten kann.
Ich freue mich auf euch.

Kommentare:

  1. Hallo,

    einfach nur schön. Toller SChnitt, toller Stoff, tolles Ergebnis.

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist schön und der Schnitt ist sehr raffiniert. Ich bin schon auf die andere Ausführung gespannt, denn dieser Stoff hat ein relativ dominantes Muster, da erkennt man vermutlich erst auf den zweiten Blick den Schnitt.
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Wow, wie wunderschön!
    Danke auch für Deinen netten Kommentar, ich habe mich sehr gefreut!
    Wieso meinst Du denn, dass Deine Valeskas immer blöd werden?
    Nehm mal feste Baumwolle, ich finde die eignet sich am besten.
    Liebest Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  4. Toll! Ich habe ja erst bei Batist gestutzt, aber mit Wollunterkleid ist das ganze wirklich ein fröhliches Herbstkleid.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  5. Schönes (Sommer?)Kleid. Die Variante der Abnäher hat einiges für sich. Vielleicht sollte ich es übernehmen? Ärgern mich doch immer die schiefen Abnäher!?

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  6. Superschönes Kleid und tolle Fotos! Ich finde auch immer ganz viele Inspirationen beim MMM!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.