Mittwoch, 23. November 2011

Passt




Wie wunderbar, daß es  Schnitte gibt, die direkt aus der Tüte passen. Simplicity 3673  geht immer, zumindest bei mir.Schnitt abnehmen, auschneiden , nähen fertig.
Nach meinen Anpassungsorgien bei den beiden Schnitten aus dem Colette-Buch, habe ich gegrübelt nach welchen Vorbildern Designer die Schnitte erstellen. Angeblich gibt es  ja Normgrößen, aber egal ob Kaufkleidung oder genähte Kleidung. Größe X ist nicht gleich Größe X.
Das kennen ja alle Frauen und das ist oft einer der vielen Gründe Kleidung selberzunähen. Da muß aber gerne mal reichlich angepasst werden.
Interessant finde ich , daß die hier so oft geschimpften Burda-Schnitte in den englischsprachigen Blogs viel höher geschätzt werden.
Ich bin wirklich gespannt darauf zu beobachten, ob Meringue oder Pastilles aus dem Colette-Buch an anderen Frauenkörpern weniger Paßprobleme verursachen.
Das Gleiche gilt für diesen Simplicity-Schnitt, nur umgekehrt. Er ist mehrfach als Weihnachtskleid geplant .
Ich habe das Kleid da leichtherzig als Selbstläufer gepriesen.Wird dieses Kleid sich wirklich als Zauberkleid bewähren?
Später fiel mir ein, daß Catherine mit der Passform nicht zufrieden war und nachbessern mußte. Mal sehen , was da passiert.
Mein Kleid ist diesmal die Variante mit dem weiten Rock, genäht aus kuschelweichem Wollstoff.
Erst hatte ich einige Bedenken, ob der Schnitt nicht zu mädchenhaft für eine Frau Ende vierzig ist,  auf den Fotos sieht es ganz gut aus, und meinem Mann gefällt es ebenfalls.Jedesmal beim Anziehen zögere ich kurz. Es ist aber superbequem und ich bin begeistert von der Farbe.
Catherine sammelt wieder die ganzen MeMadeTeilnehmerInnen herzlichen Dank dafür.

Kommentare:

  1. Du siehst super aus, über deine Angst zu mädchenhaft auszusehen musste ich schmunzeln. Ist das Kleid doch fast ein "Klassiker" zur Zeit, kommt immer darauf an wie man ihn trägt. lg Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wow,
    das Kleid ist wirklich ganz toll und steht dir absolut ausgezeichnet!
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Kleid, das weite Rockteil finde ich (gleiches Alter!) ausgesprochen schön, hat in Maßen und in der schlichten Umsetzung diesen tralalalala -"Drehkleid"-effekt aber ohne zu mädchenhaft rüberzukommen. Genau richtig!

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  4. Dein Kleid ist sehr hübsch.Das Kleid/Schnitt hat bei mir ja auch ohne Änderungen sofort gepasst.
    Mit Colette habe ich bisher noch keine Erfahrung, das Buch liegt hoffentlich unterm Christbaum und Ceylon habe ich zwar hier, aber noch nicht ausgepackt.
    Burda hat halt immer wieder so Eigenheiten, ich nenne bei mir mal das Schulter-Ärmel-Problem, die mal mehr mal minder ausfallen. Ich bekomme zum Beispiel bei vielen Burda-Schnitten die Arme nicht über die Horizontale. Das ist halt alles individuell anatomisch...
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. toll siehst du in deinem kleid aus!

    hach, ich mag es schöne kleider an frauen zu sehen :)

    danke!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  6. Es freut mich sehr, dass du heute die ausgestellte Variante von Simplicity 3673 zeigst, denn ich nähe es als Weihnachtskleid hoffe auch auf den schnellen Erfolg bei der Passform, ich habe da allerdings bei Simplicity bisher immer ganz positive Erfahrungen gemacht.

    Ich finde auch, dass der ausgestellte Rock in schlichtem Stoff nicht zu mädchenhaft wirkt.

    Auf jeden Fall sehr schön!

    LG

    AntwortenLöschen
  7. Oh, das gefällt mir. Ich liebe Kleider. ich liebe Kleider mit weiten Röcken - und besitze kein einziges... aber wenn ich das so sehe, muss ich mich vielleicht nur mal ranwagen. Vielleicht hab ich ja Glück obwohl ich eine ganz andere Figur hab als du...

    Alles Liebe
    Die Pitti

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja. Das sieht man ja immer dann, wenn ein Schnitt plötzlich besonders populär (momentan Joana und Amy) ist. Jeder Körper ist anders, an jedem Körper sitzt das Kleidungsstück anders, dazu dann die unterschiedlich falllenden Stoffe!
    Dein Kleid steht Dir ausgezeichnet und passt perfekt! LG, Simone

    AntwortenLöschen
  9. Kann mich allen anderen nur noch anschliessen ! Sehr schön , vor allem wie Du es kombiniert hast . Tja, ich glaub ich werde dann mal Lemming,dieser Schnitt scheint mir doch auch zu verlockend
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön. Der Schnitt ist auch einfach klasse ... wenn der mir mal über den Weg läuft landet er sofort in meinen Einkaufskorb.

    Ich finde nicht, dass er an Dir zu mädchenhaft aussieht. Die Farbe ist toll und erst die Kombination mit den Stiefeln. Sehr schön.

    Simplicity habe ich bisher noch nicht genäht aber ich weiß, dass ich bei Burda immer etwas ändern muss und Vogue Schnitt bisher auf Anhieb gepasst haben.

    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.