Samstag, 17. Mai 2014

MMM14 Tag17




Beim Einkauf auf dem Wochenmarkt, habe ich meine Kleiderschranküberprüfung fortgeführt.
Ans Licht durfte dieses Elisalex aus Baumwolle mit Stretch.
Darunter trage ich ein Birgitte-Basic-Tee aus luxuriösem schwarzem Seidenjersey und ein gekauftes Seidenunterkleid.
Trotz Unterkleid kriecht der Rock beim gehen zwischen die Beine, somit wäre dieses Elisalex nur als Sommerkleid ohne Beinbekleidung tragbar.
Vielleicht mag ich es dann lieber. Denn obwohl ich es sowohl auf Fotos, wie auch beim Blick in den Spiegel ganz schön finde, gefällt es mir nicht, wenn ich an mir herunterschaue.
Der Stoff ist keine wirklich gute Qualität, vielleicht stört mich das.
Oder ich werde mit den Farben nicht so richtig warm.
Ich stelle es jetzt unter genauere Beobachtung und wahrscheinlich wird es nicht bei mir bleiben.
Morgen gehe ich zum Nähkränzchen, da kann ich das in fachkundiger Runde diskutieren.
Ich freue mich schon so.

MMM14 auf Flickr
MMM14 auf Pinterest

Kommentare:

  1. Du bist immer so kritisch! Ich freu mich auch total aufs nähkränzchen, und mit sonne !ich werde trotzdem meinen Regenmantel nähen...
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt Dein Kleid sehr. Bevor ich den Text gelesen habe, habe ich gedacht: wow, besonders schönes Kleid. Weiß der Geier, warum wir mit manchen Klamotten nicht warm werden, obwohl sie objektiv echt gut sind...Vielleicht wird es strumpflos beliebter.

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare.